3-tägige Koman-See und Valbona Valley Wanderung (geführt)

3 Tagen
T2 trails / keine Schwierigkeitsmarkierungen
Abstand: 10 - 15 km pro Tag
500 - 1000 Aufstieg pro Tag
> Bezwinge Maja e Rosit (2524m)
> Erkunde den Valbona-Nationalpark

Wenn du etwas weniger Zeit zur Verfügung hast, solltest du dich für diese Wanderung entscheiden. In drei Tagen wirst du das Beste des Valbona Nationalparks sehen und den Maja e Rosit (2524m) besteigen. Diese Wanderung verbindet die unberührte wilde Natur der albanischen Alpen mit lokalen Traditionen - und das alles in drei Tagen.

Dieses Abenteuer beginnt in Tirana, wo du von deinem Fahrer abgeholt und zur Fähre gebracht wirst, die dich über den spektakulären Komanisee bringt. Am nächsten Tag wirst du den Maja e Rosit (2524 m) besteigen. Unterwegs übernachtest du in lokalen Gästehäusern, triffst andere Wanderer und genießt die lokale Küche. Am Ende deines Abenteuers wirst du wieder in deinem Hotel in Tirana abgesetzt. Willst du dich uns anschließen?

Ablauf

Tag
1

Tirana - Komani See - Valbona

Die Reise zum Komanisee beginnt früh am Morgen, du wirst um 5 Uhr abgeholt. Der erste Halt ist Vau i Dejës, ein See nördlich von Tirana. Auf dem Weg dorthin wirst du feststellen, dass die Straße immer ruhiger wird und die Landschaften immer beeindruckender werden. Am See angekommen, nimmst du einen lokalen Kleinbus zum Komani-Damm. Die Straße hier ist zwar holprig, aber die Ausblicke entlang des Weges lenken dich ab. Um 9 Uhr gehst du an Bord einer Fähre und überquerst den Komanisee. Für viele ist es eine unvergessliche Bootsfahrt, die du dir nicht entgehen lassen solltest. Gegen Mittag kommst du am Fierza-Staudamm an, wo du abgeholt und zu deinem Gästehaus in Valbona gefahren wirst. Von deinem Gästehaus aus kannst du auf eigene Faust einen kurzen Spaziergang machen, um die Gegend zu erkunden.

Valbona

Info
Tag
2

Valbona - Maja e Rosit - Valbona

Dauer: 08:20 h
Abstand: 16.6 km
Aufstieg: 1530 m
Abstieg: 1530 m
Höchster Punkt: 2524 m
Nach einer kurzen Einführung in die Peaks of the Balkans an Tag 1 wird der heutige Tag etwas intensiver. Maja e Rosit (2524 m) steht heute auf dem Programm, ein 4-stündiger Aufstieg von Valbona aus. Die Aussicht vom Maja e Rosit bietet spektakuläre Blicke auf das Valbona-Tal und die Verfluchten Berge. Auf dem Gipfel genießen wir ein wohlverdientes Mittagessen, bevor wir wieder nach Valbona absteigen.

Valbona

Info
Tag
3

Valbona - Tirana

Wenn du mit einer so atemberaubenden Aussicht auf die albanischen Alpen aufwachst, wirst du am liebsten noch länger bleiben wollen. Nach dem Frühstück hast du noch ein paar Stunden Zeit, um das Valbona-Tal zu erkunden. Später am Nachmittag wirst du zurück nach Tirana gebracht, dem Ende deines Abenteuers!

Inbegriffen

  • Transfers

    Alle notwendigen Transfers (Bus, Taxi, Privattransport, etc.), wie im Programm beschrieben, sind im Preis enthalten.

  • Übernachtung in Guesthouses

    Während des Trekkings verbringst du deine Nächte in lokalen Guesthouses. *Die Preise sind auf der Basis von Dreier- oder Viererzimmerbelegung berechnet. Die Drei-/Vierbettzimmerbelegung bedeutet, dass du das Zimmer möglicherweise mit anderen Reisenden teilst.

  • Professioneller Guide

    Du wirst zu jeder Zeit von einem englischsprachigen Guide begleitet.

  • Fährticket

    Die Fähre über den Komanisee ist inklusive.

  • Frühstück

    Das Frühstück ist im Preis des Trekkings enthalten. Es wird in der Unterkunft bereitgestellt, in der du die Nacht zuvor verbracht hast.

Nicht inbegriffen

  • An- und Abreise

    Die Kosten für den Transport (Flüge, Busfahrten usw.) zu deinem Zielort sind in dieser Reise nicht enthalten.

  • Mittag- und Abendessen

    Die Mahlzeiten während des Trekkings sind nicht im Endpreis enthalten, außer das Frühstück.

  • Trinkgeld

    Das Trinkgeld für den Guide ist nicht im Preis des Trekkings enthalten. Wie viel Trinkgeld du gibst, liegt in deinem Ermessen, aber wenn du von deinem Guide einen hervorragenden Service erhalten hast, ist ein großzügiges Trinkgeld sehr willkommen.

  • Reiseversicherung

    Deine internationale Reiseversicherung liegt in deiner eigenen Verantwortung. Es ist wichtig, dass deine Reiseversicherung auch Abenteuer in großer Höhe abdeckt. Besprich deinen Reiseverlauf mit der Versicherungsgesellschaft, bevor du wanderst.

  • Unterbringung vor und nach der Wanderung

    Vor und nach der Wanderung musst du dich um deine eigene Unterkunft kümmern.

  • Persönliche Ausgaben

    Persönliche Ausgaben wie für Souvenirs, Getränke an der Bar und andere ähnliche Ausgaben gehen zu deinen eigenen Lasten.

FAQ

Wie buche ich?

  • Buchung

  • Verfügbarkeit

  • Stornierungsbedingungen

Book Now
Zahle jetzt nur eine Anzahlung!
Ab
pro Person
personen
Book Now
Kontaktiere unseren Trekkingexperten
Stell deine Frage